Liebe Zurich United Familie, wie ihr letzthin vielleicht auf unseren Social-Media-Kanälen mitbekommen habt, hat das OK wieder seine Arbeit aufgenommen. Die Kampagne «Prag 2020» wurde gestartet! Wir freuen uns sehr, dass alle OK Mitglieder auf für das nächste Jahr zur Verfügung stehen. Wir sind ein eingespieltes Team, in dem die Zusammenarbeit Spass macht.

 

Sabine Grossrieder wird jedoch aus beruflichen Gründen im Jahr 2020 nur beim Kick-off Day und voraussichtlich in der Pragwoche mitanpacken können.

Wir haben hier für euch ein paar wichtige Informationen zusammengetragen. Bitte lest diese aufmerksam durch. Bei Fragen konsultiert bitte zuerst unsere neuen FAQ’s oder meldet euch über unser Formular.

 

  • Wir werden die Anzahl Teilnehmer auf ca. 290 reduzieren, dies aus organisatorischen Gründen. Wir möchten, dass alle Boys und Girls zusammen mit dem Staff und dem Zurich United Team unter einem Dach untergebracht sind.
  • Das OK hat sich dazu entschieden, dass Zurich United an den Prag Games 2020 mit einem starken Teilnehmerfeld antreten will. Dies bedeutet, dass der Leistungsgedanke im Zentrum steht! Wer sich anmeldet signalisiert uns klar und unmissverständlich, dass die Leistungsbereitschaft im Mittelpunkt steht. Dabei spielt die Vereinszugehörigkeit und somit auch die geographische Herkunft der Spieler- und Spielerinnen keine Rolle. Alle haben dieselben Chancen bei der Selektion! Wir sind uns sicher, dass wir dadurch an den Erfolg der B13 vom letzten Jahr anknüpfen und mehrere Teams in die vorderen Ränge bringen können!
  • Die Selektionen finden am 1./2. Februar 2020 statt. Bitte haltet euch das Wochenende frei!
  • Neu werden wir ab kommenden Jahr keine reinen Vereinsteams mehr mitnehmen. Teilnehmer, die sich bei uns anmelden, werden durch das Ressort Sport den Teams zugeteilt. Wünsche können nach wie vor platziert werden, sofern möglich werden diese berücksichtigt.
    Kantonale Auswahlen, wie beispielsweise der KZUV oder UVSGA, dürfen sich uns gerne wieder anschliessen. Diese Konditionen ändern sich nicht.
  • Der Kickoff Day findet am 14. Juni 2020 erneut in Uster statt. Wiederum gibt es ein feines Brunchbuffet, die Fotos werden geschossen, die Speedshot Anlage wird aufgebaut sein und die eine oder andere Überraschung wird den Tag abrunden.
  • Goalies können bei der Anmeldung neu von Bekleidungspaketen profitieren und so individuell für sich das Beste auswählen.
  • Die Kosten für diese unvergessliche Woche bleiben unverändert bei Franken 650.-. Der Geschwister-Rabatt wird weiterhin gewährt.
  • Potenzielle Auswahlspieler (U17, U19) welche sich bei uns anmelden und später ein Aufgebot von swiss unihockey erhalten, dürfen auf spezielle Konditionen bei der Kostenrückerstattung zählen.

Wir sind uns sicher, dass diese Massnahmen uns nicht einschränken werden, sondern ein Mehrwert für alle sein wird.

Bei Fragen dürft ihr uns jederzeit kontaktieren.

Verwendet dazu das Kontaktformular oder via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für das OK

Tino Erni, Kommunikation